Kalender
08/06/2018

Europa-USA-China: Shaping the digital economy- the global race for future technologies

Telefónica BASECAMP lädt am 8.06.2018 zu der Veranstaltung “Shaping the digital economy: the global race for future technologies: Europa-China-USA” in Berlin ein. In der heutigen Zeit ist künstliche Intelligenz  die Schlüsseltechnologie des Erfolgs. Die Veranstaltung  geht der Frage nach, wo Deutschland im Wettbewerb mit den derzeitigen Marktführern USA und China steht und welche Mittel erforderlich sind, die digitale Infrastruktur weiter auszubauen.
Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.

Kalender
09/06/2018

Young Politics Lab

Die sächsische Landeszentrale für politische Bildung lädt am 9.06.2018 zu der Veranstaltung “Young Politics Lab- deine Ideen für digitale politische Angebote” in Leipzig ein. Die Veranstaltung hat das Ziel, junge Menschen für Politik und Demokratie zu begeistern, indem sie eigene Ideen und Konzepte zur digitalen Beteiligung entwickeln. Die Veranstaltung findet im Rahmen der bundesweiten “Aktionstage Netzpolitik & Demokratie” statt.
Weitere Informationen finden Sie hier. 

 

Kalender
09/06/2018

Politische Kommunikation in sozialen Netzwerken

Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt zu einem Seminar am Samstag, den 09.06.2018 von 9:30 Uhr bis 17:30 Uhr in Regensburg ein. Der Online-Marketing-Manager Bastian Vergnon zeigt den Teilnehmern, wie sie sich zielgruppengerecht in sozialen Medien positionieren sollten. Das Seminar richtet sich vor allem an Interessierte aus Fraktionen, Parteien, Verbänden und Vereinen, die mehr über politische Kommunikation im Internet erfahren wollen.

 

Zur Webseite und Anmeldung der Veranstaltung  geht es hier.

Kalender
15/06/2018

Open Space: Engagement im Netz und vor Ort

Die Bundeszentrale für politische Bildung lädt am 15.06.2018 zu der Veranstaltung: “Open Space: Engagement im Netz und vor Ort: Mit digitalen und analogen Methoden Vielfalt gestalten” in Leipzig ein. Unter digitaler und analoger Betrachtung wird das bürgerliche Engagement in Bildungsprogrammen für Zuwanderer thematisiert. Auf der Veranstaltung werden Bildungsprojekte und Trainingskonzepte für die Aneignung integrierter Projektarbeit vorgestellt. Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.

Kalender
06/07/2018

Herausforderung Digitale Agenda für Kommunen/ Regionen

Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt zu einem Seminar vom Freitag, den 06.07.2018 bis Samstag, den 07.07.2018  von 17 Uhr (Freitag) bis 17 Uhr (Samstag)  in Bielefeld ein. Die Kommunen haben die Aufgabe eine Strategie zur Digitalisierung der Kommune zu entwickeln, die mehr als nur die Einführung der elektronischen Akte umfasst. Ziel des Seminars ist es, eine Rahmenstrategie zu entwickeln, die an die örtliche Situation angepasst werden kann.

Zur Webseite der Veranstaltung und Anmeldung geht es hier.

Kalender
16/07/2018

Unsere digitale Zukunft – Wie digitale Technologien unsere Arbeits- und Lebenswelt verändern (Ein Seminar für Auszubildende)

Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt zu einem Seminar vom Montag, den 16.07.2018 bis Freitag, den 20.07.2018 in Duisburg ein. Übernehmen Roboter bald unsere Jobs? Steuern Facebook, Google und Co. unseren Alltag, den Geheimdienste komplett überwachen? Klar ist nur eines: Unsere Arbeits- und unsere Lebenswelt verändern sich. Digitale Kommunikation bestimmt die Kommunikation in Firma und Betrieb. Im Seminar schauen wir neben den Veränderungen von Wirtschaft und Arbeit aber auch, wie sich unser Privatleben verändert hat, und entwickeln Handlungsperspektiven, wie wir den digitalen Wandel in der Arbeit und im Privaten mitgestalten können.
Dieses Seminarangebot richtet sich speziell an Auszubildende.

Zur Webseite der Veranstaltung und Anmeldung geht es hier.

Kalender
25/09/2018

BEWEGTBILDUNG 2018

Mit der Konferenz “BEWEGTBILDUNG 2018“ möchte das Netzwerk bewegtbildung.net ein weiteres Mal seinen Fokus auf die aktuellen Entwicklungen an der Schnittstelle von Webvideo und politischer Bildung richten. Die Tagung soll die Debatte um Bedingungen und Möglichkeiten der politischen Bildung mit Webvideo weiter voranbringen und einen Überblick über die Vielfalt dieses Arbeitsfeldes geben. Die Veranstaltung findet vom 25. September bis 26. September in Berlin statt.

Weitere Informationen gibt es hier.

Kalender
26/09/2018

Digitalisation in Africa: Interdisciplinary Perspectives on Technology, Development, and Justice

Im September laden die Eberhard Karls Universität und das International Center for Ethics in the Science and Humantity (IZEW) zu der Veranstaltung “Digitalisation in Africa: Interdisciplinary Perspectives on Technology, Development, and Justice” ein. Diskutiert wird wie Digitalisierung in Afrika die Gesellschaft beeinflusst und wie Politik und Wirtschaft diese neuen Technologien für Fortschritt und Entwicklung nutzen können. Die Veranstaltung findet am 26. und 27. September in Tübingen statt.

Zur Website der Veranstaltung geht es hier.