Kalender
17/03/2018

Freiburg Barcamp Lernräume

Am 17.03.2018 lädt das Barcamp zum Barcamp Lernräume an der PH Freiburg ein. Ziel der Veranstaltung ist es, allen Beteiligte im Bildungswesen aus Freiburg und Umgebung einen Tag lang die Möglichkeit zu geben, sich in lockerer Atmosphäre auszutauschen, zu vernetzen und dabei vielleicht auch gesellschaftlich und kommunal ein neues Kapitel aufzuschlagen.

Zur Webseite der Veranstaltung und Anmeldung geht es hier.

Kalender
19/04/2018

Digitalisierung im deutschen Arbeitsmarkt. Eine Debattenübersicht.

Am 19.04.2018 lädt die Konrad-Adenauer-Stiftung zwischen 12.30 Uhr und 14.00 Uhr zum Wiesbadener Tischgespräch mit Philippe Lorenz ein. Thema wird die Analyse der politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen im Bereich des Arbeitsmarktes sein, der unter dem Einfluss der fortschreitenden Digitalisierung steht.

Zur Webseite der Veranstaltung und Anmeldung geht es hier.

Kalender
02/05/2018

Barcamp Politische Bildung

Vom 02. bis 04. Mai 2018 findet in Drochtersen ein Barcamp zum Thema “Politische Bildung” statt.

Zur Webseite der Veranstaltung geht es hier.

Kalender
16/05/2018

„Update! – Stiftungen und Digitalisierung“

Der Bundesverband deutscher Stiftungen lädt zum deutschen StiftungsTag 2018 vom Mittwoch, den 16.05.2018 bis Freitag, den 18.05.2018 in Nürnberg ein. Bei dem Kongress geht es um die Digitalisierung von Stiftungen und wie dies die Arbeit von Stiftungen beeinflusst. Der Kongress bietet ein breites Angebot von Vorträgen und Diskussionen für alle die sich für die Digitalisierung von Stiftungen interessieren.

Zur Webseite der Veranstaltung und Anmeldung geht es hier.

Kalender
25/05/2018

Aufbruch_Wir gestalten die Digitalisierung

Zur Feier der am 24.Mai inkrafttretenden Datenschutz-Grundverordnung findet vom 25. bis 26.05.2018 der Digitalisierungskongress “Aufbruch_Wir gestalten die Digitalisierung” in Berlin statt. Beginnend mit einem Launch-Event ab 20 Uhr wird es Redebeiträge u.a. von Zeynep Tufekci und Max Schrems zum Thema Datenschutz geben.

Zur Webseite und Anmeldung geht es hier.

Kalender
09/06/2018

Politische Kommunikation in sozialen Netzwerken

Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt zu einem Seminar am Samstag, den 09.06.2018 von 9:30 Uhr bis 17:30 Uhr in Regensburg ein. Der Online-Marketing-Manager Bastian Vergnon zeigt den Teilnehmern, wie sie sich zielgruppengerecht in sozialen Medien positionieren sollten. Das Seminar richtet sich vor allem an Interessierte aus Fraktionen, Parteien, Verbänden und Vereinen, die mehr über politische Kommunikation im Internet erfahren wollen.

 

Zur Webseite und Anmeldung der Veranstaltung  geht es hier.

Kalender
06/07/2018

Herausforderung Digitale Agenda für Kommunen/ Regionen

Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt zu einem Seminar vom Freitag, den 06.07.2018 bis Samstag, den 07.07.2018  von 17 Uhr (Freitag) bis 17 Uhr (Samstag)  in Bielefeld ein. Die Kommunen haben die Aufgabe eine Strategie zur Digitalisierung der Kommune zu entwickeln, die mehr als nur die Einführung der elektronischen Akte umfasst. Ziel des Seminars ist es, eine Rahmenstrategie zu entwickeln, die an die örtliche Situation angepasst werden kann.

Zur Webseite der Veranstaltung und Anmeldung geht es hier.

Kalender
16/07/2018

Unsere digitale Zukunft – Wie digitale Technologien unsere Arbeits- und Lebenswelt verändern (Ein Seminar für Auszubildende)

Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt zu einem Seminar vom Montag, den 16.07.2018 bis Freitag, den 20.07.2018 in Duisburg ein. Übernehmen Roboter bald unsere Jobs? Steuern Facebook, Google und Co. unseren Alltag, den Geheimdienste komplett überwachen? Klar ist nur eines: Unsere Arbeits- und unsere Lebenswelt verändern sich. Digitale Kommunikation bestimmt die Kommunikation in Firma und Betrieb. Im Seminar schauen wir neben den Veränderungen von Wirtschaft und Arbeit aber auch, wie sich unser Privatleben verändert hat, und entwickeln Handlungsperspektiven, wie wir den digitalen Wandel in der Arbeit und im Privaten mitgestalten können.
Dieses Seminarangebot richtet sich speziell an Auszubildende.

Zur Webseite der Veranstaltung und Anmeldung geht es hier.

Kalender
26/09/2018

Digitalisation in Africa: Interdisciplinary Perspectives on Technology, Development, and Justice

Im September laden die Eberhard Karls Universität und das International Center for Ethics in the Science and Humantity (IZEW) zu der Veranstaltung “Digitalisation in Africa: Interdisciplinary Perspectives on Technology, Development, and Justice” ein. Diskutiert wird wie Digitalisierung in Afrika die Gesellschaft beeinflusst und wie Politik und Wirtschaft diese neuen Technologien für Fortschritt und Entwicklung nutzen können. Die Veranstaltung findet am 26. und 27. September in Tübingen statt.

Zur Website der Veranstaltung geht es hier.