Educamp 2017

Kalender
28/04/2017

Vom 28. bis 30. April 2017 findet in Bad Wildbad das diesjährige Educamp statt. In verschiedenen Workshops und Session werden Aspekte der digitalen Bildung wie medienpädagogische Fragestellungen diskutiert. Hierbei stehen vor allem auch die Teilnehmer im Vordergrund und bestimmen die Inhalte der Sessions selbst.

Hier geht es zur Webseite der Veranstaltung und Details zur Anmeldung.

 

Kalender
04/05/2017

Die philosophischen Grundlagen des Datenschutzes

Zum Thema “Die philosophischen Grundlagen des Datenschutzes” findet am 4. Mai in Berlin ein Workshop statt. Die ethischen und philosophischen Grundlagen der Privatsphäre und des Schutzes personenbezogener Daten sollen hierbei in den Mittelpunkt gerückt werden. Es sprechen u.a. Prof. Dr. Alfred Büllesbach (Universität Bremen),  Prof. Dr. Gerhard Banse (Berliner Zentrum Technik & Kultur) und Dr. Claus Ulmer (Deutsche Telekom AG, Datenschutzbeauftragter)

Zur Webseite der Veranstaltung und zur Anmeldung geht es hier.

Kalender
05/05/2017

„Pflege 4.0: Zukunftsszenarien zum Weiterbildungsbedarf in den Pflegeberufen“

Am 05.05.2017 lädt die Gesellschaft für Informatik e.V. in Kooperation mit dem Fraunhofer-Verbund IUK-Technologie von 9.00 – 16.30 Uhr in Berlin zu einem Fachsymposium rund um das Thema Digitalisierung im Gesundheits- und Pflegebereich ein. Diskutiert wird die Frage: “Welche Chancen bietet die Digitalisierung für die Pflege in den kommenden 10 Jahren und welche Kompetenzen werden die Beschäftigten dann benötigen?”

Zur Webseite der Veranstaltung und zur Anmeldung geht es hier.

Kalender
06/05/2017

3. polITalk spezial Wahl/ Digital 2017: Recht & Unrecht im Internet

Am 16. Mai 2017 findet in Berlin ein Polittalk von eco Digitalpolitik zum Thema netzpolitischer Parteiencheck 2017 statt. Was planen die Parteien in Sachen Netzpolitik, welche Ziele verfolgen sie für die nächste Legislaturperiode und wie passen diese zu den Forderungen der Internetwirtschaft? Vier Parteienvertreter und ein Sprecher aus der Wirtschaft werden zu diesen Themen diskutieren.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Kalender
07/05/2017

Freiburger educational BarCamp 2017

Am 07.05.2017, veranstaltet die Servicestelle E-Learning der Universität Freiburg ein Barcamp zum Thema “(Weiter)Bildung in der digitalen Welt. Neue Lehr- & Lernkonzepte an Hochschulen”. Das BarCamp richtet sich an alle, die in der Weiterbildung tätig sind oder sich für die Themen Weiterbildung und Digitalisierung der Hochschulen interessieren.

Hier geht es zur Webseite der Veranstaltung.

 

Kalender
10/05/2017

re:publica 2017

Die diesjährige re:publica wird vom 08.05. bis zum 10.05.2017 in Berlin veranstaltet. Das Motto der elften Auflage lautet “Love Out Loud”.

Zur Webseite der Veranstaltung und zur Anmeldung geht es hier.

Kalender
11/05/2017

Die Startup-Illusion Digital Masterminds mit Steven Hill

Am 11.05.2017 veranstaltet das Téléfonica Basecamp in Berlin ab 12.30 Uhr eine weitere Ausgabe der  Digital Masterminds, diesmal mit dem Autor Steven Hill. Diskutiert wird über die Freiheit und Unabhängigkeit der Internet-Ökonomie. Hills neues Buch “Die Start-up-Illusion – Wie die Internet-Ökonomie unseren Sozialstaat ruiniert” wird vorgestellt.

Zur Webseite der Veranstaltung und zur Anmeldung geht es hier.

Kalender
11/05/2017

Jugend gestaltet die digitale Gesellschaft

Am 11. Mai 2017 findet zwischen 9:00 und 17:00 Uhr die Veranstaltung “Jugend gestaltet die digitale Gesellschaft” in Berlin statt. Zusammen mit dem Projekt jugend.beteiligen.jetzt und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in Kooperation mit der Deutschen Telekom wird sich die Frage gestellt: Welche Chancen eröffnet der Einsatz digitaler Medien für zivilgesellschaftliches Engagement und Jugendbeteiligung?

Zur Webseite der Veranstaltung und zur Anmeldung geht es hier.

Kalender
12/05/2017

JUGEND IM NETZ Ein Crashkurs für Erwachsene

Der nächste Open Commons Kongress am 12. Mai im Linzer Wissensturm macht die Jugend im Internet zum Thema und lädt interessierte Erwachsene ein. Es soll Erwachsenen ein besseres Verständnis des Internetverhaltens von Jugendlichen vermittelt werden. Es sprechen u.a. Maria Reimer (Jugend hackt) und Anita Thaler (Workgroup Queer Science & Technology Studies).

Zur Webseite der Veranstaltung und zur Anmeldung geht es hier.

Kalender
19/05/2017

OPEN southeast ASIA

Am 19. und 20. Mai 2017 findet in Bonn ein Workshop zum Thema Data, Networks, Civil Society, Southeast Asia statt. Diskutiert werden hier die Entwicklungen durch die Digitalisierung in Deutschland und Südostasien. Die Workshops leiten u.a. Fiona Krakenbürger (Civic Tech Community Manager) und Irendra Radjawali (Sozialer Aktivist).

Zur Webseite der Veranstaltung und zur Anmeldung geht es hier.