News


No Dumping!

Verspielt WikiLeaks seine Glaubwürdigkeit?

Hillary Clinton, Saudi-Arabien, AKP. In mehreren Fällen geriet WikiLeaks zuletzt aufgrund der Veröffentlichung sensibler Dokumente über unbeteiligte Personen oder wegen der Belanglosigkeit von Informationen ins Fadenkreuz der Kritik. Die Plattform muss Dokumente verantwortungsbewusst sichten und redigieren – ansonsten verliert sie …  


Online Patenkindsuche

Kinderpatenschaften im Zeitalter der Digitalisierung

In der Entwicklungszusammenarbeit ist nichts unumstritten – so blieb auch das Konzept der Kinderpatenschaften nicht von Kritik verschont. Traditionelle Strukturen von Patenschaften haben sich, unter anderem durch die Digitalisierung, gewandelt. Neue und alte Fragen drängen sich dadurch auf: eine aktuelle …  


One Laptop Per Child

Online-Bildung weltweit

Computerboote in Bangladesh, Englisch per Skype in Uruguay und Internetbusse in Rwanda. Das Angebot an Online-Bildung auf der Welt wächst stetig und kennt in seiner Kreativität keine Grenzen. Eine Auswahl an Initiativen und Projekten, die in benachteiligten Regionen das Lernen …  


Netzstandpunkte


Jahrestreffen Ushahidi

Crowdsourcing: Digitaler Aktivismus gegen Korruption und Gewalt

Über Crowdsourcing können weltweit Daten und Ideen gesammelt und geteilt werden. Viele digitale Initiativen beweisen, wie diese Synergien zu mehr Meinungs- und Informationsfreiheit führen. Die Open-Source-Software „Ushahidi“ wurde bereits in 90.000 Projekten eingesetzt und zeigt anhand von vielen Beispielen, wie sich …  


Apps Flüchtlingshilfe

Digitale Hilfe auf der Flucht

Facebook und Viber – damit hat Zabi seine lange Reise aus Afghanistan nach Deutschland bewältigt. Ein eigenes Smartphone hatte der 17-Jährige auf der Flucht nicht. Damit stellt Zabi, laut kürzlich veröffentlichter ICT4Refugees-Studie, keine große Ausnahme dar. Im Auftrag der Deutschen …